Fleischerei Sundermann GmbH
Natürlich.Lecker.Lengerich!

Die Geschichte der Fleischerei Sundermann

In dritter Generation beste Qualität aus und für Lengerich

Heinrich SundermannDie erste Generation: Firmengründer Heinrich Sunderman

1930
Die Fleischerei wird von Heinrich und Johanna Sundermann gegründet.

1955
Der Betrieb in der Beethovenstraße wird von Sohn Helmut zusammen mit seiner Frau Anneliese übernommen und gezielt ausgebaut.

1971
Die erste Filiale "Am Schnaat" wird eröffnet.

1987
An der Bahnhofstraße in Lengerich folgt ein weiterer Standort.

1995
In Nachfolge übernehmen Jörg und Sabine Sundermann, in nunmehr der 3. Generation, die Leitung der Fleischerei Sundermann.

2008
Unser Fleischer-Mobil ist mit frischem Fleisch, Käse- und Brotwaren auf den Straßen in der Region unterwegs und hält sicherlich auch ganz in Ihrer Nähe.

Seit 1995 liegt die Firmenleitung nun in den Händen von Jörg Sundermann, der zusammen mit seiner Frau Sabine die Geschicke lenkt. Er absolvierte seine Ausbildung von 1983 - 1986 und legte 1990 die Meisterprüfung ab, sie lernte von 1985 - 1988 und machte 1990 die Ausbildereignungsprüfung. Frau Sundermann legte im April 2017 die Prüfung zur Ernährungsberaterin im Fleischerhandwerk am Bildungszentrum der Fleischerschule in Augsburg ab.



Mit vollem Einsatz für Top-Qualität

Das Team Ihrer Fleischerei Sundermann

Mit Liebe und Stil präsentieren wir die handwerklich erzeugten Fleisch- und Wurstwaren. Qualität und Frische gepaart mit kompetentem und freundlichem Service, jeden Tag aufs Neue... das wir mit Leidenschaft unserem Job machen, werden Sie bei Ihrem Einkauf spüren.

Unser motiviertes Fachpersonal ist uns seit Jahren treu. Wir von der Fleischerei Sundermann beraten Sie intensiv und geben Tipps zur bestmöglichen Verarbeitung. So bleibt der Geschmack erhalten und Sie können den vollen Genuss erfahren.

Jedes Jahr bilden wir junge Leute im Verkauf und in der Produktion zu aus. Durch die Erfahrung der langjährigen Mitarbeiter und Anregungen der jungen Leute bleiben wir in Bewegung und nehmen neue Ideen auf.

Gerne wecken wir Ihre Lust auf ehrliche Frische, echten Genuss und große Geschmacksvielfalt und freuen uns auf Ihren Besuch in einer unserer Filialen.

Ausbildung

Soll Deine Arbeit Spaß machen?

Freude am Beruf gehört für uns dazu. Das merkst Du, wenn Du für ein Kennenlern-Praktikum zu Sundermann kommst. Und vorab kannst du dich schon bei www.fleischerberufe.de informieren!

Darum bitten wir Dich: Schicke uns für die Ausbildungsberufe Fleischer/- in und Fleischereifachverkäufer/-in bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post – inklusive aktuellem Zeugnis, Lebenslauf, Foto und dem Zeitraum, in dem Du für ein oder zwei Wochen bei uns als Praktikant/-in arbeiten kannst.

Die Voraussetzung für Deine Bewerbung – neben mindestens einem guten Hauptschulabschluss – sind drei Dinge: Spaß am Umgang mit Menschen, Respekt vor dem Umgang mit Lebensmitteln und Sinn für sauberes, sorgfältiges Arbeiten. Bei uns lernst Du die vielseitigen, kreativen und auch technisch anspruchsvollen Aufgaben in einem modernen Fleischerei- und Partyservicebetrieb kennen.

Also, trau Dich! Wir freuen uns schon auf Dein Gesicht und Deine frischen Ideen.

Fleischerverband

Deutscher Fleischer-Verband e.V.

Der Deutsche Fleischer-Verband e.V. ist die Berufsorganisation des deutschen Fleischerhandwerks. Der Verbund aus 322 Fleischerinnungen, 15 Landesinnungsverbänden und dem Deutschen Fleischer-Verband fördert gemeinsam die Interessen der handwerklich arbeitenden Fleischer-Fachgeschäfte. Das sind rund 16.000 selbständige Meisterbetriebe mit 10.000 Filialen und 5.000 Verkaufsmobilen. Der Verband repräsentiert das Fleischerhandwerk in den politischen und wissenschaftlichen nationalen wie internationalen Gremien, berät Betriebe und ist Anlaufstelle für Aktivitäten im Rahmen von Werbung sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

www.fleischerhandwerk.de